2. Wie kam es dazu?

Also alles fing damals in der 7. (Also Schuljahr 2014/15) Klasse an. Das muss so ungefähr vor den Herbstferien gewesen sein. Ich weiß leider selber nicht mehr wie genau ich darauf gekommen war. Dann in den Weihnachtsferien schaute ich mal nach Austauschorganisationen die Schweden in ihrem Programm anbieten. Da es für Schweden eine nicht allzu große Auswahl gibt war für mich direkt klar: Es muss YFU sein. Eigentlich wollte ich schon im Schuljahr 2016/17 ins Ausland aber natürlich bin 13 Tage zu jung. Also entschied ich mich doch erst 2017/18 zu gehen und dieser Wunsch besteht seitdem immer noch. Im April (also in 2 Monaten) werde ich die Bewerbungsunterlagen zugeschickt bekommen und ich bin jetzt schon total aufgeregt *-*.

Kommentare

  1. Es ist nicht mehr lange hin ;) Viel Glück! Du wirst bestimmt angenommen.

    AntwortenLöschen
  2. Es ist nicht mehr lange hin ;) Viel Glück! Du wirst bestimmt angenommen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vecka 9-15

12. Die ersten Tage

Woche 40 & 41 neue Gastfamilie