7. Platzierungsunterlagen, ATS-Treffen und VBT Einladung




Hej,
Ja, ich lebe noch...ich hatte einfach nur keine Motivation etwas zu schreiben. Bzw. ist auch nicht soo viel passiert.
Am 24. 10. 2016 bekam ich den Zugang zu meinen Platzierungsunterlagen, die echt viel Arbeit waren. Der Online-Teil war schnell ausgefüllt. Die Arzt- oder Schulsachen nahmen dann doch mehr Zeit in Anspruch als ich gedacht hatte. Trotzdem schaffte ich es, die Sachen rechtzeitig abzuschicken. Bis auf meinen Reisepass, den ich erst beantragen musste. Doch mittlerweile ist alles in Schweden angekommen und die Gastfamiliensuche kann beginnen.

Am 5.1. 2017 habe ich mich dann mit ein paar anderen Austauschschülern in Köln getroffen.
Als erstes haben wir uns bei Starbucks getroffen und gewartet, bis alle da waren. Danach sind wir zusammen zu McDonalds gegangen. Gestärkt sind wir dann in die Stadt shoppen gegangen, wo wir uns irgendwie ziemlich schnell verloren haben. Nina hat mir dann eine kleine persönliche Stadtführung gegeben. Da sie dann aber auch bald nach Hause musste, habe ich die anderen im Starbucks (Austauschschüler eben xD) wieder getroffen. Danach haben wir an der Hohenzollern Brücke noch ein paar Fotos gemacht und weil wir danach schon wieder Hunger hatten, ging es nochmal zu McDonalds...
Alles in allem ein sehr schöner Tag!







Am 10.2. 2017 habe ich meine VBT-Termin (Vorbereitungstagung) bekomme. Sie wird vom 11.3.-16.3. gehen und ich habe schon ein paar Leute gefunden, die die VBT mit mir zusammen haben.
Weiteres zur VBT werde ich euch jedoch erst danach erzählen können.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

11. Update

12. Die ersten Tage

Woche 37